Tipps für Tänzerinnen2019-06-23T23:08:54+00:00

Tipps für Salsa-Tänzerinnen

Salsa-Knigge für Frauen

Führungswechsel
Wir wissen, dass Frauen in dieser Kultur gerne die Führung übernehmen. Aber beim Salsa-Tanzen ist es etwas anderes – der Mann führt.
Das ist, gerade für Anfänger, nicht einfach. Dein Tanzpartner muss überlegen, vorausplanen und entscheiden, welche Figuren er tanzen will. Hab also etwas Geduld. Falls dir einmal nicht klar ist, wohin er dich führen möchte, bleib im Grundschritt und schenke ihm ein ermutigendes Lächeln.

Accessoires
Natürlich möchtest du auf der Tanzfläche hübsch aussehen. Verzichte beim Tanzen aber besser auf spitze Ringe, lange Ketten oder klimpernde Armreifen. Sie können für den Tanzpartner und für dich unangenehm werden und stören bei der Führung. Hinterlasse lieber durch sicheres Tanzen, elegante Bewegungen und eine positive Ausstrahlung einen guten Eindruck.

Flexibilität ist gefragt
Salsa-Figuren sind eine Zusammenstellung aus einzelnen Elementen. Die Reihenfolge kann dabei beliebig geändert und ergänzt werden. Als Frau solltest du aus diesem Grund nie nach dem Gedächtnis tanzen. Konzentriere dich nicht auf einstudierte Schrittabfolgen, sondern bleibe aufmerksam für die Führung des Tanzpartners.

Autonomie
Beim Salsa-Tanzen führt der Mann. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Frau dabei passiv bleibt. Es ist wichtig, dass du deine Schritte und Figuren sicher beherrschst, um der Führung des Tanzpartners selbstsicher zu folgen und elegant zu tanzen. Erst dann kannst du das Tanzen auch richtig geniessen!

Schönes Nichtstun
In gewissen Salsa-Figuren treten Abschnitte auf, in denen es für die Frau „nichts“ zu tun gibt. Jetzt ist deine Kreativität gefragt. Fülle diese Pausen mit Körperbewegungen und speziellen Schritten und drücke auf diese Weise deinen Charakter und dein Musikgefühl aus.
Dabei geht es nicht um ein permanentes „Hände-hoch“. Setze die Lady-Style-Elemente bewusst und kontrolliert ein und halte dich immer an den Grundsatz der Natürlichkeit. Dein Ausdruck sollte persönlich sein und von innen kommen – darin liegt die Schönheit des Tanzes.

Salsa-Knigge für Frauen